Magnetische Kontrollgeräte

Diese Geräte werden verwendet, um den magnetischen Fluss und dessen Dichte zu messen oder die Eigenschaften der verschiedenen magnetischen Materialien zu identifizieren. So erhalten Sie zusätzliche Informationen über Ihre Magnete und können dessen Qualität verifizieren.

 

ico-titlePRODUKTE

In dieser Kategorie werden Ihnen eine Gruppe von Geräten geboten, die auf die Messung und Kontrolle des Magnetismus spezialisiert sind.



ico-titleEIGENSCHAFTEN

•Gaussmeter: ein spezielles Instrument, welches für die Inspektion und Überprüfung der Dichte des Magnetflusses, das gleichzeitig eines der universellsten Geräte auf dem Gebiet der magnetischen Messung ist.

•Fluxmeter: misst den magnetischen Fluss und wird in jeder Montagekette von Motoren und magnetischen Systemen verwendet.

•Permeameter: ein automatisches und computergestütztes Maßkontrollsystem mit hoher Präzision, mit dem sich die magnetischen Eigenschaften von verschiedenen magnetischen Materialien identifizieren lassen. Diese Ausstattung führt alle Entmagnetisierungskurven von jedem magnetischen Material durch. Die erwähnten Kurven, können ebenfalls erstellt werden, wenn die Proben hohen Temperaturen ausgesetzt sind.

•Messgerät und Anzeige der Magnetpolung: eine tragbare Ausstattung für die Kontrolle des Feldes von magnetischen Polen. Durch ein leuchtendes Signal, zeigt sie die Ausrichtung des Feldes (Pol N – Pol S) an. Der Anzeiger zur Magnetpolung ist ein visuelles Kontrollmittel für die Verfügbarkeit der magnetischen Pole. Indem es über die magnetische Oberfläche platziert wird, kann man die Art der Magnetisierung und die Anzahl der Pole beobachten.