ANTRIEBSELEKTROMAGNETE

Die Antriebselektromagnete sind Produkte, die durch Einwirkung elektromagnetischer Kräfte und ihre Rückkehr in die Ausgangslage durch äußere Kräfte eine Hubbewegung von der Ausgangs- in die Endposition ausführen.

 

ANTRIEBSELEKTROMAGNETE

Die Antriebselektromagnete sind Produkte, die durch Einwirkung elektromagnetischer Kräfte und ihre Rückkehr in die Ausgangslage durch äußere Kräfte eine Hubbewegung von der Ausgangs- in die Endposition ausführen.

 

ico-titlePRODUKTE

In der Kategorie der Antriebsmagneten können wir unseren Kunden eine Vielzahl von Produkten mit ihrer jeweiligen Nummerierung zur Verfügung stellen.




ico-titleEIGENSCHAFTEN

Vorteile

Die Elektromagnete der ER-Serie sind linear einfachwirkend, bei denen die Hubbewegung von der Ausgangsposition in die Endposition durch elektromagnetische Kräfte erfolgt und die Rückkehr in die Ausgangsstellung durch äußere Kräfte oder durch die Feder in den Elektromagneten eingebaut. Die Nutzkraft wird aus der magnetischen Kraft (Fm) durch Addieren oder Subtrahieren des Gewichts des beweglichen Kerns erhalten. Die Werte der Magnetkraft (Fm) als eine Funktion des Hubs werden unter den folgenden Bedingungen erhalten:

Umgebungstemperatur=35ºC
Spule stabilisiert bei ihrer Arbeitstemperatur
Versorgungsspannung entspricht 90% des Nennwerts
Elektromagnet in horizontaler Position

Die Anordnung der Anschlussklemmen ist in der folgenden Abbildung zu sehen. Auf Anfrage können sie in verschiedenen Positionen und Abmessungen montiert werden und die Klemmen können durch freie Leiter ersetzt werden.

ico-titleANWENDUNGEN

Dank der AntriebsElektromagnete können wir verschiedene automatisierte Anwendungen erreichen.

Deutsch