FERRIT-TOPFMAGNETE

Ferrit-Topfmagnete sind Magnete aus Keramik mit verschiedenen Härtegraden, die jedoch allgemein empfindlicher gegenüber Schlägen sind. Dennoch sind sie eine gute Alternative zu Neodym-Topfmagneten, da sie für ähnliche Anwendungen aber zu einem günstigeren Preis erhältlich sind.

 

FERRIT-TOPFMAGNETE

Magnetische Ferrit-Topfmagnete sind Magnete aus Keramik mit verschiedenen Härtegraden, die jedoch empfindlicher gegenüber Schlägen sind. Dennoch sind sie eine gute Alternative zu Neodym-Topfmagnete, da sie für verschiedene Anwendungen zu einem günstigeren Preis angewendet werden können.

 

ico-titlePRODUKTE

Wir verfügen über eine breite Produktpalette von Topfmagneten aus Neodym, die mit verschiedenen Arten von Magnetisierungen und Befestigungen hergestellt werden können.



ico-titleFUNKTIONEN

MATERIALART

Keramik

ZUSAMMENSETZUNG

Eisenoxid
Bariumferrit oder Strontium

ARBEITSTEMPERATUR

Von -40ºC bis 250ºC

VORTEILE

Niedrige Kosten
Hohe Korrosionsbeständigkeit
Anwendung im Freien


Vorteile

Sie gehören zu den preiswertesten magnetischen Basen auf dem Markt. Durch ihre dunkelgraue Farbe sehen Sie äußerlich aus wie Metalloxid. Ihre große Widerstandsfähigkeit gegen Korrosion macht sie zu den am meisten empfohlen Magneten für unterschiedliche Außenverwendungen. Sie vertragen Temperaturen von bis zu 250°C und sind eine gute Alternative zu den Basen aus Neodym, da sie nicht nur gegen Feuchtigkeit und Korrosion widerstandsfähig sind, sondern auch gegen verschiedene Arten von chemischen Produkten.

Arbeitstemperatur

Bei IMA stellen wir unseren Kunden eine breite Produktpalette an magnetischen Basen aus Ferrit zur Verfügung, welche Arbeitstemperaturen von -40°C bis zu 250°C abdecken.


ico-titleANWENDUNGEN:

Die magnetischen Basen aus Ferrit sind die ideale magnetische Lösungen für verschiedenste Anwendungen, dank ihrer niedrigen Kosten und ihrer bemerkenswerten Anziehungskraft.